Basiswissen POCUS Point-of-Care-Ultraschall lernen und sinnvoll einsetzen

Wir von SEA sind besonders stolz, dass wir zusammen mit Thieme-Verlag unsere Ultraschall-Kurse nun in Form eines Lehrbuches für Ärzte und Studenten anbieten können. In all unseren Kursen haben wir die Erfahrung gemacht, dass Studenten und Ärzte in der Lage sind, sich das Sonographieren eigenständig beizubringen, sofern sie eine gute Anleitung dazu haben. Wir möchten mit unserem Buch genau diese Anleitung für euren eigenen Sonokurs bieten.

Schnappt euch ein Ultraschallgerät in der Klinik, bildet eine kleine Gruppe aus Studenten oder Ärzten, die sich für die Sonographie interessieren und lasst euch von unserem Buch anleiten. Auf diese Weise gelingt euch ein Blitzstart in der diagnostischen Sonographie.

Das Buch wurde auf die Wünsche und Anregungen von Studenten und Assistenzärzten ausgelegt: Hier wurde meist der Wunsch geäußert einen schnellen und zeiteffizienten Einstieg in die klinische Sonographie zu erhalten und dass besonders die Sonographiethemen beherrscht werden, die man in einer Nachtschicht benötigt. Hierfür eignet sich idealerweise die Point-of-Care Sonographie. Dabei werden spezielle Fragestellungen direkt am Patientenbett mit Hilfe der Sonographie geklärt, um daraus therapeutische Konsequenzen abzuleiten. Die Point-of-Care Sonographie eignet sich ideal um sich in die Sonodiagnostik einzuarbeiten und wird in unserem Buch immer im klinischen Kontext dargestellt.

 

Wir freuen uns, dass wir euch nun zusätzlich zu unseren Kursen auch mit einem Buch in eurer Sonographieausbildung begleiten dürfen...

 

Das Buch findet ihren ab Anfang März '19 in den Fachbuchläden oder im Thieme-Shop.